Kurse zur Vorbereitung auf die Berufsbildungsreife (BBR) und die erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) – früher: Hauptschulabschluss

Seit 1994 bieten wir Vorbereitungskurse zum Erwerb der Berufsbildungsreife (früher: Hauptschulabschluss), seit 1999 der erweiterten Berufsbildungsreife (früher: erweiterter Hauptschulabschluss) an.
Die Prüfungen erfolgen extern an einer Berliner Hauptschule.

Die Frauen kommen aus unterschiedlichen Kulturen und haben verschiedene Leben. Auch Bildung und Alter sind gemischt. Gemeinsam lernen sie bei uns für die Prüfung.

Der Kurs dauert ein Jahr. Die Prüfungen sind extern an einer Berliner Hauptschule.

Sie möchten…

  • sich auf einen Schulabschluss vorbereiten?
  • einen Hauptschulabschluss machen?
  • die Berufsbildungsreife (BBR) machen?
  • die erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) machen?

Wir bieten…

  • Kurse zur Vorbereitung auf die Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss (BBR)
  • Kurse zur Vorbereitung auf die erweiterte Berufsbildungsreife / erweiterter Hauptschulabschluss (eBBR)

Kurse – kostenfrei

  • Kursdauer: Januar – November/Dezember
  • Unterricht an 4-5 Tagen pro Woche
  • Oktober: schriftliche Prüfung
  • November: mündliche Prüfung
  • Dezember: Berufsorientierung
  • aktuelle Kurstermine

Unser Programm

Teilnehmerinnen in unserem Schulabschlusskurs

Teilnehmerinnen in unserem Schulabschlusskurs

Zur Vorbereitung auf die externe Prüfung unterrichten wir den Stoff der 9. und 10. Klasse gemäß Rahmenplan.

Unsere aktuellen Unterrichtsfächer sind Deutsch, Mathematik, Englisch, Biologie, WAT (Wirtschaft, Arbeit und Technik) und Geschichte/Sozialkunde.

Wir bieten auch Lernberatung, Stützunterricht und bei individuellen Schwierigkeiten Einzelunterricht an.

Teilnehmerinnnen nicht-deutscher Herkunft können am DaZ-Unterricht (Deutsch als Zweitsprache) teilnehmen.


Während der Kurse bieten wir

  • Hilfe bei persönlichen Problemen
  • Sozialberatung
  • Hilfe für den Umgang mit Ämtern
  • sozialpädagogische Begleitung

Hilfe nach der Prüfung

  • Beruf und Karriere planen
  • Herausfinden: Was kann ich gut? Was möchte ich machen?
  • Auf Tests vorbereiten
  • Hilfe bei Bewerbungen

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

030 – 461 44 77

Einfach anrufen, Termin vereinbaren und vorbeikommen.

Ein erfolgreiches Projekt – HASA

Projektname: HASA 24

Projektnummer: 2017010356 (1.1.2017 – 31.12.2018)

Im letzten Jahr haben 80% der Kursteilnehmerinnen die Prüfungen bestanden,
wir gratulieren ihnen herzlich!

Das Projekt HASA wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Berlin.

Kurse zur Vorbereitung auf die Berufsbildungsreife (BBR) und die erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) – früher: Hauptschulabschluss

Seit 1994 bieten wir Vorbereitungskurse zum Erwerb der Berufsbildungsreife (früher: Hauptschulabschluss), seit 1999 der erweiterten Berufsbildungsreife (früher: erweiterter Hauptschulabschluss) an.
Die Prüfungen erfolgen extern an einer Berliner Hauptschule.

Die Frauen kommen aus unterschiedlichen Kulturen und haben verschiedene Leben. Auch Bildung und Alter sind gemischt. Gemeinsam lernen sie bei uns für die Prüfung.

Der Kurs dauert ein Jahr. Die Prüfungen sind extern an einer Berliner Hauptschule.

Sie möchten…

  • sich auf einen Schulabschluss vorbereiten?
  • einen Hauptschulabschluss machen?
  • die Berufsbildungsreife (BBR) machen?
  • die erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) machen?

Wir bieten…

  • Kurse zur Vorbereitung auf die Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss (BBR)
  • Kurse zur Vorbereitung auf die erweiterte Berufsbildungsreife / erweiterter Hauptschulabschluss (eBBR)

Kurse – kostenfrei

  • Kursdauer: Januar – November/Dezember
  • Unterricht an 4-5 Tagen pro Woche
  • Oktober: schriftliche Prüfung
  • November: mündliche Prüfung
  • Dezember: Berufsorientierung
  • aktuelle Kurstermine

Unser Programm

Teilnehmerinnen in unserem Schulabschlusskurs

Teilnehmerinnen in unserem Schulabschlusskurs

Zur Vorbereitung auf die externe Prüfung unterrichten wir den Stoff der 9. und 10. Klasse gemäß Rahmenplan.

Wir bieten auch Lernberatung, Stützunterricht und bei individuellen Schwierigkeiten Einzelunterricht an.

Teilnehmerinnnen nicht-deutscher Herkunft können am DaZ-Unterricht (Deutsch als Zweitsprache) teilnehmen.


Während der Kurse bieten wir

  • Hilfe bei persönlichen Problemen
  • Sozialberatung
  • Hilfe für den Umgang mit Ämtern
  • sozialpädagogische Begleitung

Hilfe nach der Prüfung

  • Beruf und Karriere planen
  • Herausfinden: Was kann ich gut? Was möchte ich machen?
  • Auf Tests vorbereiten
  • Hilfe bei Bewerbungen

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

030 – 461 44 77

Einfach anrufen, Termin vereinbaren und vorbeikommen.

Ein erfolgreiches Projekt – Hasa

Projektname: HASA 24

Projektnummer: 2017010356 (1.1.2017 – 31.12.2018)

Im letzten Jahr haben 80% der Kursteilnehmerinnen die Prüfungen bestanden,
wir gratulieren ihnen herzlich!

Das Projekt HASA wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Berlin.