Noch wenige Plätze im Berufsorientierungkurs frei!

Ab August 2021

Neuer Berufsorientierungs-Kurs ab August 2021

Unser nächster Berufsorientierungskurs startet am 10. August 2021.

Sie sind eine Frau und möchten sich auf einen neuen Weg begeben?
Sie wollen in einer Gruppe von Frauen lernen?
Sie waren lange nicht mehr in einer Schule und möchten sich hier auf eine berufliche Weiterbildung vorbereiten?
Sie sind nach Deutschland geflüchtet oder migriert und möchten hier eine Ausbildung nachholen?
Sie haben Kinder bekommen, sie erzogen und möchten sich jetzt weiterbilden?
Sie möchten Ihren Schulkindern bei den Hausaufgaben helfen können?
Sie brauchen persönliche Beratung und Begleitung, berufliche Beratung und Orientierung?
Sie suchen Kontakt zu anderen Frauen, sie wollen Spaß haben am gemeinsamen Lernen?

Bei uns können Sie in Ruhe und in Ihrem Tempo lernen. Gemeinsam mit anderen Frauen ab 18 Jahren in kleinen Lerngruppen. Unterrichtet von Frauen.

Sie lernen Deutsch, Englisch, Mathematik, Politische Weltkunde und berufliche Orientierung.

Sie lesen und diskutieren Teile des Grundgesetzes und erfahren viel über unsere demokratische Verfassung. Vielleicht besuchen Sie mit uns das Berliner Abgeordnetenhaus oder eine Gerichtsverhandlung oder ein Museum?

Sie sollten Deutsch verstehen und so gut sprechen und schreiben, dass Sie im Unterricht mitlernen können, Niveau B1 wäre gut.

Unterrichtet wird an 4 Tagen in der Woche zwischen 9 und 14 Uhr.

Bei Interesse rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie mit uns einen Kennenlernentermin! Wir freuen uns auf Sie!

Projektname: Biberin 63,64, Projekt-Nr. 2021 000 065

Alle 22 Frauen haben Schulabschlusskurs bestanden

Alle 22 Frauen aus dem Jahrgang 2020/2021 (Projekt Hasa-Kurse 27, 2020000391) haben die Schulabschluss-Prüfungen bestanden! Hier unsere 2. Lerngruppe im Juli 2021.
Herzlichen Glückwunsch euch allen!!!!!

Die erste Stufe auf der Treppe ist erklommen!

Der erste Berufsorientierungskurs 2021 endet erfolgreich
Der Berufsinformations- und Orientierungskurs 63 (2020000065, Biberin 63) ging am 25.06.2021 erfolgreich zu Ende. Trotz Lockdowns und anderer Widrigkeiten erreichten 16 Teilnehmerinnen das Zertifikat für eine erfolgreiche Kursteilnahme.
Viele Teilnehmerinnen wollen im Januar 2022 in Stufe 2 unseres Projektes die (erweiterte) Berufsbildungsreife erreichen. Einige werden zuvor ihre sprachlichen Kompetenzen ausbauen. Die Teilnehmerinnen streben die folgenden Ziele an:
Mittlere Reife, Ausbildungen im medizinischen, pflegerischen oder Büro- und Verwaltungsbereich, zur Erzieherin/Erzieherhelferin, im Verkauf und in der Gastronomie

Herzlichen Glückwunsch, liebe Somayeh!

Im Winter 2020 hast du die eBBR-Prüfung bestanden. Jetzt, im Sommer 2021, hast du den MSA geschafft.
Viel Erfolg für Dich auf dem Weg zum Beruf!

 

Wir beraten trotz Corona weiter und sind für Sie da!

Wir beraten auch weiterhin telefonisch oder online und sind für Sie erreichbar!

Die Weiterbildungsberatung erreichen Sie unter WBB@frauenzukunft-ev.de oder telefonisch unter 0157-8509 5680.

Unsere mobile Beratung für geflüchtete Frauen ist unter bildungsberatung@frauenzukunft-ev.de oder telefonisch unter 0176 – 515 338 20 erreichbar.

Bleiben Sie gesund und verfolgen Sie weiterhin Ihre Ziele!

Neuer Berufsorientierungs-Kurs ab August 2021

Es gibt noch freie Plätze.

Unser nächster Berufsorientierungskurs startet am 10. August 2021.

Sie sind eine Frau und möchten sich auf einen neuen Weg begeben?
Sie wollen in einer Gruppe von Frauen lernen?
Sie waren lange nicht mehr in einer Schule und möchten sich hier auf eine berufliche Weiterbildung vorbereiten?
Sie sind nach Deutschland geflüchtet oder migriert und möchten hier eine Ausbildung nachholen?
Sie haben Kinder bekommen, sie erzogen und möchten sich jetzt weiterbilden?
Sie möchten Ihren Schulkindern bei den Hausaufgaben helfen können?
Sie brauchen persönliche Beratung und Begleitung, berufliche Beratung und Orientierung?
Sie suchen Kontakt zu anderen Frauen, sie wollen Spaß haben am gemeinsamen Lernen?

Bei uns können Sie in Ruhe und in Ihrem Tempo lernen. Gemeinsam mit anderen Frauen ab 18 Jahren in kleinen Lerngruppen. Unterrichtet von Frauen.

Sie lernen Deutsch, Englisch, Mathematik, Politische Weltkunde und berufliche Orientierung.

Sie lesen und diskutieren Teile des Grundgesetzes und erfahren viel über unsere demokratische Verfassung. Vielleicht besuchen Sie mit uns das Berliner Abgeordnetenhaus oder eine Gerichtsverhandlung oder ein Museum?

Sie sollten Deutsch verstehen und so gut sprechen und schreiben, dass Sie im Unterricht mitlernen können, Niveau B1 wäre gut.

Unterrichtet wird an 4 Tagen in der Woche zwischen 9 und 14 Uhr.

Bei Interesse rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie mit uns einen Kennenlernentermin! Wir freuen uns auf Sie!

Projektname: Biberin 63,64, Projekt-Nr. 2021 000 065

Berufsorientierungs- Kurse 2020 enden erfolgreich!

Die Berufsorientierungskurse 61, 62 von Frauenzukunft e.V. sind erfolgreich beendet worden:

Trotz aller Pandemie-bedingten Widrigkeiten haben über 70% der Frauen im Jahr 2020 das trägerinterne Zertifikat erreichten.

Einige Teilnehmerinnen beginnen im Januar 2021 mit dem Nachholen der Schulabschlusskurse in Stufe 2 unserer Projekte.

Ihre Berufsziele sind Ausbildungen im Büro- oder Verwaltungsbereich, in der Pflege, als Hebamme, zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten, (Zahn-) Medizinischen Fachangestellten, zur Sozialassistentin bzw. im Anschluss zur Erzieherin, zur Altenpflegerin, zur Kauffrau im Einzelhandel und zur Informatikkauffrau, Fotografin und zur Veranstaltungstechnikerin.

Wir wünschen alles Gute auf dem Weg dorthin!

Ein 100%-iger Erfolg!

Alle Teilnehmerinnen haben bestanden!

Alle zur Prüfung angemeldeten Teilnehmerinnen unserer Schulabschlusskurse 2020 haben die Prüfung bestanden.

Dieser Erfolg ist insbesondere im Coronajahr 2020, mit seinen massiven Lernbeschränkungen und allgemeinen Einschränkungen großartig!

Wir gratulieren allen Geprüften zu ihrem Schulabschluss und wünschen Euch alles Gute!

Neuer Schulabschluss-Kurs ab Januar 2021

Nur noch sehr wenige freie Plätze!

Unser nächster Schulabschlusskurs startet am 12. Januar 2021. Einige wenige Plätze sind noch frei.

 

Sie sind eine Frau und wollen sich in einer Gruppe von Frauen auf einen Schulabschluss vorbereiten?

Sie möchten Ihren Schulkindern bei den Hausaufgaben helfen können?

Sie waren lange nicht mehr in einer Schule und möchten sich hier auf eine berufliche Weiterbildung vorbereiten?

Sie haben Kinder bekommen, sie erzogen und möchten sich jetzt weiterbilden?

Sie sind nach Deutschland geflüchtet oder migriert und möchten hier eine Ausbildung nachholen?

Sie brauchen dazu persönliche Beratung und Begleitung, berufliche Beratung und Orientierung?

Sie suchen Kontakt zu anderen Frauen, sie wollen Spaß haben am gemeinsamen Lernen?

 

Bei uns können Sie in Ruhe und in Ihrem Tempo lernen. Gemeinsam mit anderen Frauen ab 18 Jahren in kleinen Lerngruppen. Unterrichtet von Frauen.

Sie lernen Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie, Geschichte, Wirtschaft-Arbeit-Technik und Politische Weltkunde. Sie lesen und diskutieren Teile des Grundgesetzes und erfahren viel über unsere demokratische Verfassung.

Vielleicht besuchen Sie mit uns das Berliner Abgeordnetenhaus oder eine Gerichtsverhandlung oder ein Museum?

 

Sie sollten Deutsch verstehen und so gut sprechen und schreiben, dass Sie im Unterricht mitlernen können, Niveau B1 wäre gut.

Unterrichtet wird an 5 Tagen in der Woche zwischen 9 und 15 Uhr.

 

Kiezspaziergang am 05.09. bei Frauenzukunft e.V.

Am 5. September hatten wir die Gelegenheit, einer Gruppe von Berliner Bürger*innen die Arbeit unserer Projekte im Rahmen der Förderung durch den Europäischen Sozialfonds zu erklären und näher zu bringen. Wir wurden von der Europa Union Berlin e.V. darum gebeten, einen Kiezspaziergang durch den Wedding mit zu gestalten. Berliner, Weddinger sollten sehen, wo überall in ihrer Nähe mit Geldern der EU wichtige und sinnvolle Vorhaben finanziert und durchgeführt werden.

Die Europa Union Berlin e.V. ist eine parteiübergreifende Vereinigung von Berliner*innen, die die Arbeit für ein vereinigtes Europa unterstützt.